Life of Bee : Welt, Bienen, Honig und das große Sterben (Heft 10/2016)

https://static.bildung-rp.de/pl-materialien/RP-07955963_Life_of_Bee.pdf

Heute stellt das globale Bienensterben ein Problem dar, welches einen großen Einfluss auf den Bestand von Gemüse- und Früchtesorten und einen Verlust an Arten- und Sortenreichtum zur Folge hat. Mit dieser Unterrichtsreihe kann die Bedeutung der Bienen für unser Leben und unsere Umwelt stärker fokussiert werden. Gerade Kinder und Jugendliche werden für dieses global bedeutende Thema sensibilisiert und erwerben notwendige zukunftsorientierte Kompetenzen, die es ihnen ermöglicht, sich in einer globalisierten Welt zu orientieren und eigene Werte und Haltungen zu entwickeln (vgl. Orientierungsrahmen Globale Entwicklung, 2007, S. 15). Die interdisziplinäre Unterrichtsreihe zum Thema Bienen orientiert sich am ersten Themenfeld des Lehrplans Biologie.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Reg

Schlagwörter:

Handreichung; Nachhaltigkeit; Landwirtschaft; Biene

freie Schlagwörter:

Globale Entwicklung

Sprache:

de

Themenbereich:

Pädagogik; Schulpädagogik; Methodik, Didaktik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Botanik; Blütenpflanzen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Zoologie; Wirbellose
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Arten, Biotope
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Umwelt in Politik und Wirtschaft
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Umweltbewusstes Handeln

Geeignet für:

Schüler; Lehrer