"Eigen-Sinn", Seiten für hochbegabte Kinder mit ADS

http://www.eigen-sinn.homepage.t-online.de/diese-seiten.htm

Ein hochbegabtes ADS-Kind ist meist doppelt schwierig - und auch doppelt schwierig zu erkennen, da beide ´Probleme` sich gegenseitig überlagern, die Merkmale von Hochbegabung und ADS z. T. durchaus ähnlich sind. So kann über lange Zeit die Hochbegabung durch das ADS kompensiert werden ... und umgekehrt. Auf dieser Homepage wurden zahlreiche Informationen in den Bereichen ´ADS` und ´Hochbegabung` zusammengestellt, außerdem existieren etliche Seiten, die beide Themen gemeinsam ansprechen.

Autor:

Schönberg, Anneliese; Eigen-Sinn@t-online.de

Bildungsebene:

Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Hochbegabung; Sekundärkrankheit; Verhaltensstörung; Kind

freie Schlagwörter:

Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler