Lernen mit digitalen Medien

h t t p s : / / w w w . b i b b . d e / v e r o e f f e n t l i c h u n g e n / d e / b w p / s h o w / 6 8 8 4

Die Ausgabe 3/2012 der Zeitschrift BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis des Bundesinstituts für Berufsbildung befasst sich mit dem Lernen mit digitalen Medien in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die Beiträge gehen der Frage nach, ob und wie sich durch digitale Medien das Lernen verändert, welche neuen Möglichkeiten sie für die verschiedenen Lernorte und die unterschiedlichen Handlungsfelder bieten und wie diese Optionen in der Praxis bereits umgesetzt werden. Dabei spielt auch die Förderung der Medienkompetenz auf Seiten der Lehrenden und Lernenden eine entscheidende Rolle.

Autor:

Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB; zentrale@bibb.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Ausbildung Berufsbildung E-Learning Medieneinsatz Medienkompetenz Multimediales Lernen Qualifizierung Weiterbildung

freie Schlagwörter:

Digitale Medien; Web 2.0

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufspädagogik, Didaktik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler