Liberalisierung des Strommarktes (Unterrichtsanregung)

h t t p : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / s t r o m a n b i e t e r . p h p ? s i d = 9 3 3 1 9 9 6 9 4 5 0 8 1 7 5 7 0 2 2 1 8 5 5 5 1 5 5 5 1 5 5 0

SchülerInnen schlüpfen in dieser Unterrichtsanregung in die Rolle des (Strom-)Verbrauchers, informieren sich selbstständig bei Anbietern über (Strom-)Angebote und erkennen, wie die Marktwirtschaft in einem neuen Bereich der Ökonomie funktioniert, um diese Erkenntnisse mit klassischen Modellvorstellungen zu vergleichen. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Schröder, Regina; regina.schroeder@digionline.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

POLITIKUNTERRICHT; SOZIALKUNDE; UNTERRICHTSANREGUNG; WIRTSCHAFT (HANDEL); MARKTWIRTSCHAFT; STROMVERSORGUNG; NEW ECONOMY; COMPUTEREINSATZ; INTERNET

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft; Volkswirtschaft, Wirtschaftstheorie, Wirtschaftssysteme

Geeignet für:

Lehrer; Schüler