Jugendopposition in der DDR

h t t p : / / w w w . j u g e n d o p p o s i t i o n . d e

Die Website stellt das Leben und die Aktionen junger Menschen in der Opposition zur DDR vor. Dabei stehen 16 Biografien im Mittelpunkt, die als Video vorliegen. Zudem bietet die Seite Informationen zur Biermann-Ausbürgerung 1976, zu den Aktionen der Friedensgemeinschaft Jena 1983, zur Umweltbibliothek und zur Friedlichen Revolution 1989. Abgerundet wird das Angebot durch Fotos, Texte und Originaldokumente sowie Audio- und Videosequenzen. Zusätzlich gibt es Arbeitsblätter für den Unterricht.

Autor:

Bundeszentrale für politische Bildung/Robert-Havemann-Gesellschaft kontakt@jugendopposition.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Hochschule Berufliche Bildung Fort- und Weiterbildung

Schlagwörter:

Frieden Friedenspädagogik Widerstandsbewegung Subkultur Zeitgeschichte Berufsverbot Bürgerbewegung Haft Menschenrechte Samisdat Interview Friedensbewegung Stasi Protest

freie Schlagwörter:

Geschichte; Friedliche Revolution; 1989; Opposition; Widerstand; Biermann; Friedensgemeinschaft Jena; Umweltbibliothek; Zeitzeugen; BILDUNG; JUGEND; JUGENDKULTUR; DEUTSCHLAND; REVOLUTION; DEUTSCHLAND-DDR; UNTERRICHT; BIOGRAFIE; Havemann; Herbst 89; MfS; Bildungsverbot

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Epochen
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Epochen Neueste Geschichte seit 1990
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sozialkunde
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sozialkunde Allgemeines, Überblick

Geeignet für:

Lehrer; Schüler