Welternährungstag bei bpb.de

http://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/258027/welternaehrungstag

Noch immer hungert mehr als jeder zehnte Mensch auf dem Globus. Die Ursachen sind vielschichtig: Krieg, Korruption, Klimawandel, Landraub oder ungerechter Welthandel. Mit dem Welternährungstag will die UN am 16. Oktober diese Zusammenhänge in das Licht der Öffentlichkeit rücken.

Autor:

Bundeszentrale für politische Bildung; info@bpb.de;

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Entwicklungsland; Eine Welt; Ernährung; Welternährung; Welternährungstag

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Eine Welt, Dritte Welt

Geeignet für:

Lehrer; Schüler