Europäische Agentur für Entwicklungen in der sonderpädagogischen Förderung (2012): Ein Profil für inklusive Lehrerinnen und Lehrer - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p : / / w w w . e u r o p e a n - a g e n c y . o r g / s i t e s / d e f a u l t / f i l e s / t e 4 i - p r o f i l e - o f - i n c l u s i v e - t e a c h e r s _ P r o f i l e - o f - I n c l u s i v e - T e a c h e r s - D E . p d f

Im Projekt Inklusionsorientierte Lehrerbildung (Teacher Education for Inclusion – TE4I) wurde untersucht, wie Lehrerinnen und Lehrer in ihrer Erstausbildung zu „inklusiven“ Lehrkräften ausgebildet werden können. Das dreijährige Projekt war darauf angelegt, die wesentlichen Voraussetzungen (Kompetenzen, Wissen und Verständnis, Einstellungen und Werte) zu ermitteln, die alle benötigen die in den Lehrerberuf einsteigen, und zwar unabhängig von den belegten Fächern und Spezialisierungen, den Altersgruppen ihrer künftigen Schülerinnen und Schüler und der Art von Schulen, an denen sie unterrichten werden. Das pdf-Dokument fasst die Ergebnisse zusammen.

Autor:

secretariat@european-agency.org

Lange Beschreibung:

A summary report of a project targeting initial teacher training for inclusive education .

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Spezieller Förderbedarf

Lizenz:

CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung

Schlagwörter:

Inklusion Lehrerbildung Sonderpädagogik

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Schulpolitik, Schulverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler