Abgetaucht - Seeanemone, Tintenfisch und Petermännchen

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / w i s s e n s p o o l / a b g e t a u c h t / i n h a l t / s e n d u n g e n / s e e a n e m o n e _ t i n t e n f i s c h _ u n d _ p e t e r m a e n n c h e n . h t m l #

Weshalb hat die Seeanemone Tentakeln hat und warum verspritzt der Tintenfisch Tinte? Das erklärt der Meeresbiologe "Doc" während seiner spannenden Unterwasserfahrt im U-Boot. Der Film ist Teil der Reihe "Abgetaucht", bei der sich ein Biologe und eine U-Boot-Kommandantin eine Reise durch die Nordsee unternehmen. Einsetzbar ab den Eingangsklassen der Sekundarstufe I.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Schlagwörter:

Lebensraum; Nervensystem; Meeresbiologie; Verständnis; Tarnung; Brutpflege

freie Schlagwörter:

Fische, Krebstiere, Blumentiere, Quallen; Tintenfische; Lebensraum Nordsee; Struktur und Funktion; Veränderung und Entwicklung; Hautzellen; Farbzellen; Unterwasserwelt; Anwendung und Entwicklung naturwissenschaftlicher Konzepte; Beschreibung und Zuordnung von Phänomenen; Angepasstheit von Tieren an Lebensräume

Ortsbezüge:

Nordsee

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Zoologie; Wirbellose
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Wirbeltiere
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Ökologie; Ökosysteme
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Ökologische Grundlagen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Allgemeine Biologie
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Zellenlehre

Geeignet für:

Schüler; Lehrer