China: Ökologie und Wirtschaft

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / s f / p h p / s e n d u n g e n . p h p ? s e n d u n g = 9 1 4 3

China hat in den vergangenen Jahrzehnten einen rasanten wirtschaftlichen Aufstieg erlebt, dem das Land alles untergeordnet hat. Aber der anhaltende Erfolg hat seinen Preis: Besorgnis erregende Umweltprobleme alarmieren die Politik. China hat sich beim Umweltschutz ehrgeizige Ziele gesetzt. Doch ihre Umsetzung ist oft schwierig und langwierig. Und so organisieren sich immer mehr Menschen auf lokaler Ebene. (Sendelänge 30 Minuten)

Höchstalter:

23

Mindestalter:

19

Beschreibung für Schüler:

Sieh dir an, welche Umweltprobleme es in China in Folge eines rasanten wirtschaftlichen Aufstiegs in den vergangenen Jahrzehnten gibt.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Umweltschutz Umwelt Umweltverschmutzung

freie Schlagwörter:

Probleme

Ortsbezüge:

China

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Asien Ostasien China

Geeignet für:

Lehrer