Themenvielfalt im Klassensatz für bayerische Schulklassen ab Stufe 7

h t t p : / / w w w . z e i t s c h r i f t e n - s c h u l e . d e /

Mit dem Projekt Themenvielfalt im Klassensatz bieten der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern e. V. und die Stiftung Lesen bayerischen Lehrkräften die Möglichkeit, Fachzeitschriften, Special-Interest- und Publikumszeitschriften kostenlos im Unterricht zu nutzen. Teilnehmen können ganzjährig alle Schulklassen ab Stufe 7 an Gymnasien, Haupt-, Real-, Wirtschafts-, Gesamt- und Berufsschulen. Lehrkräfte können für den Einsatz im Unterricht bis zu drei Zeitschriftentitel im Klassensatz zu ihrem Wunschtermin beziehen. Zur Vorbereitung stehen Lehrkräften kostenloses Impulsmaterial mit Hintergrundinformationen und methodisch-didaktischen Hinweisen sowie Kopiervorlagen zum Download zur Verfügung.

Autor:

Lydia.Ewald@StiftungLesen.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Leseförderung; Lesekompetenz; Lesekultur; Lesemotivation; Lesen; Medienkompetenz; Presse (Publizistik); Zeitschrift; Zeitung; Zeitungslektüre

freie Schlagwörter:

LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; PRESSE; ZEITSCHRIFT; ZEITUNG

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung
Schule; Sprachen und Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur

Geeignet für:

Lehrer; Schüler