Externe Evaluation in Bayern: Aktuelles 2011

h t t p : / / w w w . i s b . b a y e r n . d e / s c h u l a r t s p e z i f i s c h e s / m a t e r i a l i e n / e v a l u a t i o n - a n - b a y e r n s - s c h u l e n - a k t u e l l e s - 2 0 1 1 /

Das Faltblatt gibt einen Überblick über den Stand der externen Evaluation an Bayerns Schulen. Nach sieben Jahren Erfahrung mit dem Konzept der externen Evaluation wurden die Instrumente überarbeitet und in der neuen Fassung im Schuljahr 2010/11 erstmalig eingesetzt. Informiert wird außerdem über das neue Kriterium ´Förderung der Inklusion´ und darüber, wie der überarbeitete Unterrichtsbeobachtungsbogen bei der Bewertung von Unterrichtsqualität eingesetzt werden kann.

Autor:

Qualitätsagentur am ISB; reinhard.rolvering@isb.bayern.de

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Berufliche Bildung Spezieller Förderbedarf

Schlagwörter:

Evaluation Externe Evaluation Qualitätssicherung Unterrichtsqualität Unterricht Inklusion

Ortsbezüge:

Bayern

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Allgemeine Kompetenzen
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler