Verordnung über das Zulassungs- und Prüfungsverfahren für die Meisterprüfung im Handwerk

h t t p : / / b u n d e s r e c h t . j u r i s . d e / m p v e r f v o / i n d e x . h t m l

Die Verordnung regelt das Zulassungs- und Prüfungsverfahren für die Meisterprüfung im Handwerk durch die Meisterprüfungsausschüsse. Die jeweilige Meisterprüfungsverordnung sowie die Verordnung über gemeinsame Anforderungen in der Meisterprüfung im Handwerk bleiben unberührt.

Autor:

Bundesministerium der Justiz

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

freie Schlagwörter:

VERORDNUNG; MEISTERPRUEFUNG; HANDWERK; ZULASSUNGSVERFAHREN; PRUEFUNGSZULASSUNG

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufsbildungsrecht

Geeignet für:

Lehrer; Schüler