Praxisbeispiel: Instrumentalunterricht in der Drehtür

h t t p : / / w w w . b i l d u n g s p a r t n e r . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w . d e / B i l d u n g s p a r t n e r / P r a x i s b e i s p i e l e / 2 3 9 _ P B . p d f

In der Doppelstunde Musik / Orchesterklasse steht das gemeinsame Musizieren im Vordergrund. Im Drehtür-Instrumentalunterricht verlässt der jeweilige Schüler oder die jeweilige Schülerin für eine halbe Unterrichtsstunde den Regelunterricht für den Instrumentalunterricht. Durch Rotation wird gewährleistet, dass wöchentlich unterschiedlicher Fachunterricht verlassen wird.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Kooperation; Außerschulischer Lernort; Musikschule; Kulturelle Bildung

freie Schlagwörter:

Bildungspartner NRW; Bildungspartnerschaft; Praxisbeispiel; Musikalische Bildung; Musische Bildung; Instrumentalpädagogik

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; musische Fächer; Musik
Schule; musische Fächer; Musik; Musiktheorie; Instrumentenkunde
Schule; musische Fächer; Musik; Musikarten; Instrumentalmusik
Schule; musische Fächer; Musik; Orchestermusik

Geeignet für:

Lehrer