Was glaubt Deutschland? - Wie wir lieben - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / s f / p h p / s e n d u n g e n . p h p ? s e n d u n g = 1 0 3 3 6

Wie sehr bestimmen religiöse Vorstellungen das Liebesleben? Ein buddhistisches Paar findet seinen Seelenfrieden im Tantra-Studio. Sex vor der Ehe war für das muslimische Ehepaar Cihan und Serife Aktas kein Thema. Der evangelische Pfarrer Ulrich Bock brauchte lange, bis er sich zu seiner Homosexualität bekannte. Andrea und Matthias Lange kommen aus streng christlichen Familien, in denen Scheidung nicht vorgesehen war, und gehören heute mit ihrer Patchwork-Familie einer baptistischen Gemeinde an.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Website

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Religion Glaube Sexualität Homosexualität Ehe Liebe Gewalt Weltreligion Judentum Christentum Buddhismus Islam

freie Schlagwörter:

Planet Schule; ARD-Themenwoche 2017

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Religion Religionskunde Christliche Konfessionen
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Religion Nichtchristliche Religionen
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Religion
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Religion

Geeignet für:

Schüler; Lehrer