Steckbriefe im Geschichtsunterricht (Klasse 5-10)

h t t p s : / / d i g i t a l l e a r n i n g l a b . d e / u n t e r r i c h t s b a u s t e i n e / s t e c k b r i e f e - i m - g e s c h i c h t s u n t e r r i c h t

Die vorgestellte Doppelstunde zur Erstellung digitaler Steckbriefe dient als abschließende Sicherung der Unterrichtseinheit "Lebenswelten in der mittelalterlichen Ständegesellschaft“. Unterrichtliche Voraussetzung sind grundlegende Kenntnisse über die Grundherrschaft, Ständegesellschaft sowie die Lebenswelten von Adel, Klerus und Bauernschaft. Im Anschluss daran soll das Thema „Die mittelalterliche Stadt“ folgen.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Digitalisierung Unterrichtsgestaltung Geschichtsunterricht Mittelalter Ständegesellschaft Adel Klerus

freie Schlagwörter:

digital; Medienkompetenzen; digitaler Steckbrief; Bauernschaft; mittelalterliche Stadt; Fotocollage; LibreOffice Writer; Word; OpenOfficeWriter

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Epochen Mittelalterliche Geschichte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Geschichtliche Überblicke

Geeignet für:

Lehrer