Für immer jung - 50 Jahre Deutscher Jugendfotopreis

h t t p s : / / w w w . d h m . d e / p u b l i k a t i o n / f u e r - i m m e r - j u n g - 5 0 - j a h r e - d e u t s c h e r - j u g e n d f o t o p r e i s /

Im Deutschen Historischen Museum befindet sich seit 2009 eine einzigartige Sammlung zur Fotogeschichte und Jugendkultur Deutschlands. Es handelt sich um den etwa 10.000 Bilder umfassenden Bestand des Deutschen Jugendfotopreises, der seit 1961 vom Bundesjugendministerium gestiftet wird. Veranstaltet vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) prämiert der Wettbewerb die besten Arbeiten von Kindern, Jugendlichen und jungen Fotografen. Mehr als 50.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bis heute verzeichnet werden, unter ihnen inzwischen bekannte Fotografen, die ihre Karriere als Preisträger begannen.

Autor:

http://www.dhm.de/

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Fort- und Weiterbildung; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Ausstellung; Fotografie; Jugend; Jugendkultur; Museum

freie Schlagwörter:

AUSSTELLUNG; JUGEND; JUGENDKULTUR; FOTOGRAFIE; PHOTOGRAPHIE; MUSEUM

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Außerschulischer Lernort, Aktivitäten, Klassenfahrt, Exkursion

Geeignet für:

Lehrer; Schüler