Progress towards the common objectives in education and training. Indicators and benchmarks.

h t t p : / / w w w . e q a v e t . e u / E q a v e t 2 0 1 7 / m e d i a / P o l i c y - D o c u m e n t s / E u r o p e a n - C o m m i s s i o n - s - r e p o r t - o n - p r o g r e s s - t o w a r d s - c o m m o n - E u r o p e a n - o b j e c t i v e s - i n - e d u c a t i o n - a n d - t r a i n i n g . p d f ? e x t = . p d f

Bericht der Europäischen Kommission zu Entwicklungen der europäischen Bildungssysteme in Hinblick auf im Rahmen der Lissabon Strategie von 2000 für das Jahr 2010 gesetzte Ziele zur Etablierung eines europäischen Wirtschaftsraumes. Aspekte sind unter anderem: Qualität der Lehre, verstärkte Kapazitäten in Wissenschaft und Technik, Finanzierung, Lebenslanges Lernen, Wissensgesellschaft, Fremdsprachenlernen, Mobilität.

Autor:

Europäische Kommission [Hrsg.]

Lange Beschreibung:

The working report published by the European Commission analyses the qualifications of teachers and trainers with regard to the planned European area of vocational education (Copenhagen process). 192 pages, An empirical study, with data and figures.

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsbildung; Europäische Kommission

freie Schlagwörter:

europäische Wirtschaftsraum; Lissabon-Strategie; Kopenhagen-Prozess; Europäischer Berufsbildungsraum

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Englisch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein

Geeignet für:

Lehrer; Schüler