Sport in unterschiedlichen Sozialsystemen

h t t p : / / l e r n a r c h i v . b i l d u n g . h e s s e n . d e / s e k / s p o r t / w i s s e n s c h a f t / s o z i o l o g i e / S o z i a l i s a t i o n _ i m _ S p o r t / s p o r t _ i n _ u n t e r s c h i e d l i c h e n _ s o z i a l s y s t e m e n / i n d e x . h t m l

Array

Höchstalter:

23

Mindestalter:

21

Beschreibung für Schüler:

Ist das System Sport ein autarkes abgeschlossenes System - kann man Sport losgelöst von allem anderen sehen? Welchen Einfluss haben z. B. Politik, Medien, Freizeitverhalten und Konsumverhalten auf den Sport und umgekehrt? Welche Veränderungen der jeweiligen Systeme sind zu beobachten?

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Webquest

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Sport

freie Schlagwörter:

Sozialsystemen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; praktische Fächer; Sport; Sportwissenschaft; Sportsoziologie; Soziale Eigenwelt des Sports, Sozialisation im Sport

Titel für Schüler:

Sport - ein starres, abgeschlossenes System?

Geeignet für:

Schüler; Lehrer