Arbeiten mit Wikipedia im Chemieunterricht (Unterrichtseinheit)

h t t p : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / w i k i p e d i a - c h e m i e . p h p

Wikipedia ist eine internationale mehrsprachige Wissensenzyklopädie. Hier kann jeder mitmachen und eigene Artikel im Internet veröffentlichen. Im Rahmen kleiner Projekte stellen Lernende ihr Wissen anderen zur Verfügung und vertiefen und festigen - ganz nebenbei - ihre eigenen Kenntnisse. Diese Unterrichtsanregung zeigt, wie das im Fach Chemie aussehen kann. Material steht zum Download zur Verfügung.

Höchstalter:

Lehrer Online: 18

Mindestalter:

Lehrer Online: 10

Autor:

Lachner, Birgit; lachner.b@gmx.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Lehrer Online: Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können kostenfrei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Schlagwörter:

Neue Medien; Medieneinsatz; Internet; Lexikon

freie Schlagwörter:

CHEMIEUNTERRICHT; UNTERRICHTSANREGUNG; ENZYKLOPAEDIE; online

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Chemie
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Chemie; Allgemeine Chemie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Chemie  Chemieunterricht  Material  

Edutags Kommentare

Wikipedia ist eine internationale mehrsprachige Wissensenzyklopädie. Hier kann jeder mitmachen und eigene Artikel im Internet veröffentlichen. Im Rahmen kleiner Projekte stellen Lernende ihr Wissen anderen zur Verfügung und vertiefen und festigen - ganz nebenbei - ihre eigenen Kenntnisse. Diese Unterrichtsanregung zeigt, wie das im Fach Chemie aussehen kann. Material steht zum Download zur Verfügung.