Dyskalkulie, Rechenschwäche, Arithmastenie

h t t p : / / d e . w i k i p e d i a . o r g / w i k i / D y s k a l k u l i e

Das Angebot gibt einen Überblick zum Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie, Diagnostik, Intervention, Prävention und Qualitätsstandards für lerntherapeutische Einrichtungen

Autor:

Wikipedia

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Nachschlagewerk

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Rechenschwäche; Dyskalkulie; Lerntherapie

freie Schlagwörter:

Rechenschwäch

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Zahlen und Größen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Rechenschwäche  Mathematik  

Edutags Kommentare

Das Angebot gibt einen Überblick zum Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie, Diagnostik, Intervention, Prävention und Qualitätsstandards für lerntherapeutische Einrichtungen;Die Seite in der Online-Enzyklopädie Wikipedia bietet einen Überblick über den Themenkomplex ´´Rechenschwäche´´. Neben einer Definition werden Informationen zum Thema Diagnostik, Prävention, Lerntherapie, Wahrnehmungsförderung, zur psychischen sekundären Symptomatik der Rechenschwäche und ihrer Behandlung gegeben sowie auf Literatur und Links verwiesen.