Definitionen im Vergleich

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / f o k u s t h e m e n / j u g e n d - u n d - b i l d u n g / c s r - b b s / a r b e i t s m a t e r i a l / a m / d e f i n i t i o n e n - i m - v e r g l e i c h /

Das Arbeitsblatt geht der Frage nach, wie unterschiedlich Unternehmen "gesellschaftliche Verantwortung" definieren und welche Aktionen sie daraus ableiten.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Lehrer-Online

Lange Beschreibung:

Mittlerweile bringt sich nahezu jedes Unternehmen positiv ins Gespräch, indem es sagt "Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung". Doch was soll das heißen? Welche Definition von "gesellschaftlicher Verantwortung" liegt dieser Behauptung jeweils zugrunde? Welchen Leitlinien folgen diese Unternehmen, und welche Begründungen und Belege liefern sie für ihre Aussage, "gesellschaftliche Verantwortung" zu übernehmen? Ein Vergleich der Ideen, die die jeweiligen Firmen mit ihrer Aussage verbinden, lohnt sich. Viele Unternehmenswebsites stellen diese Gedanken vor und begründen, was unter der Aussage, das Unternehmen engagiere sich in Sachen "Corporate Social Responsibility (CSR)", zu verstehen ist. Das Arbeitsblatt stellt anhand zweier Beispiele unterschiedliche Vorgehensweisen bei CSR von Unternehmen vor und regt Berufsschülerinnen und Berufsschülern zur eigenen Recherche auf Unternehmenswebseiten an. 

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lizenz:

CC-by-nc-nd

Schlagwörter:

Nachhaltigkeit Unternehmen Verbraucher Ökologie

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Grundschule Wissen Mensch und Gemeinschaft Rechte und Politik
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Gesellschaft
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Politische Theorie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Wirtschaft

Geeignet für:

Lehrer