Hunger und Ernährungssicherheit

h t t p s : / / w w w . o x f a m . d e / s i t e s / d e f a u l t / f i l e s / w e b f m / k l i m a _ i m _ u n t e r r i c h t / t h e m a 3 _ h u n g e r _ u n d _ e r n a e h r u n g s s i c h e r h e i t . p d f

Die Schüler/innen lernen die Millennium-Entwicklungsziele [Millennium Development Goals – MDGs] kennen. Sie erarbeiten sich den Zusammenhang zwischen den Folgen des Klimawandels und den MDGs, insbesondere dem Ziel „Bekämpfung von extremer Armut und des Hungers“. Sie übernehmen fremde Perspektiven und argumentieren aus diesen Sichtweisen heraus. Dabei reflektieren sie die unterschiedlichen Handlungsräume der einzelnen Akteure bei der Bekämpfung von Hunger auf der Welt im Kontext des Klimawandels.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Klima; Klimawandel; Treibhauseffekt; Armut; Hunger

freie Schlagwörter:

Oxfam; Klimaerwärmung; globale Klimaerwärmung; Millenniumentwicklungsziel

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Klimageographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialgeographie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer