Arbeitskreis Deutscher Qualifikationsrahmen (AK DQR)

h t t p : / / w w w . d q r . d e / c o n t e n t / 2 3 2 8 . p h p

Bund und Länder haben einen Arbeitskreis “Deutscher Qualifikationsrahmen´´ (AK DQR) einberufen. Im AK DQR sind neben den Mitgliedern der B-L-KG ( = Bund-Länder-Koordinierungsstelle ) durch die Sozialpartner, Hochschulen und weiteren Experten, alle Bildungsbereiche vertreten. Grundlage der Zusammenarbeit im Arbeitskreis ist das Konsensprinzip unter den vertretenen Akteuren; die Mitglieder stellen dabei die laufende Rückkoppelung der Arbeitsergebnisse an ihre jeweiligen Institutionen/Gremien sicher. Ziel ist es, bildungsbereichsübergreifend zu einer gemeinsamen Begrifflichkeit und einem praxistauglichen DQR zu gelangen.

Autor:

kretschmer@bbj.de

Bildungsebene:

Hochschule; Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Erwachsenenbildung; Weiterbildung; Berufliche Bildung; Qualifikation; Anerkennung; Arbeitskreis

freie Schlagwörter:

Qualifikationsrahmen

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler