Ausstellung "Zentrale des Mauerbaus"

h t t p : / / w w w . h a v e m a n n - g e s e l l s c h a f t . d e / i n d e x . p h p ? i d = 4 9 8 # a n c h o r _ 7 8 9 8 f

Im Sommer 1961 war der Einsatzstab für den Mauerbau nahe dem Alexanderplatz im Volkspolizeipräsidium zwischen Keibelstraße und Neue Königstraße untergebracht. In einer kleinen Ausstellung informiert die Robert-Havemann-Gesellschaft über die Tätigkeit der Mauerbau-Planungsgruppe unter Leitung von Erich Honecker.

Autor:

info(at)havemann-gesellschaft.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

freie Schlagwörter:

MAUER; BERLINER MAUER; MAUERBAU; MAUERFALL; FRIEDLICHE REVOLUTION

Ortsbezüge:

DDR

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neueste Geschichte seit 1990

Geeignet für:

Lehrer; Schüler