Nummernverwaltung (Telefonnummern) der Bundesnetzagentur (Telekommunikation)

h t t p : / / w w w . b u n d e s n e t z a g e n t u r . d e

Die Bundesnetzagentur ist in Deutschland verantwortlich für die Strukturierung des nationalen Nummernraums für die Telekommunikation und legt die Zuteilungs- und Nutzungsbedingungen für Rufnummern und besondere Dienste fest. Bei der Nummernverwaltung können Rufnummern bzw. Rufnummernblöcke sowie technische Nummern beantragt werden. Sie ist auch zuständig für die Regelungen für die Elektronische Signatur. Verbraucher können aber auch z.B. nach die Anschrift von sogenannten ´Premium Rate-Dienste` also den kostenpflichtigen ( auch Dialer genannt) 0190 und 0900 Telefonnummern suchen, was für Beschwerden bei hohen Telefonrechnungen nützlich ist. Auch geeignet als eine Grundlage für Unterrichtseinheit zum Thema Telefondienste.

Autor:

Oeffentlichkeitsarbeit@bsi.bund.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Schlagwörter:

Telefon

freie Schlagwörter:

TELEKOMMUNIKATION; VERBRAUCHERERZIEHUNG; KONSUMERZIEHUNG

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft; Privathaushalt, Konsum, Verbraucher

Geeignet für:

Lehrer; Schüler