Bremer Orientierungsrahmen Schulqualität

h t t p : / / w w w . b i l d u n g . b r e m e n . d e / s i x c m s / d e t a i l . p h p ? g s i d = b r e m e n 1 1 7 . c . 5 1 3 4 . d e

Der Bremer Orientierungsrahmen Schulqualität präsentiert eine Übersicht von Merkmalen guter Schule. Insgesamt werden 24 Qualitätsbereiche beschrieben. Sie nehmen die jeweiligen Rahmenbedingungen, die wesentlichen innerschulischen Prozesse (Lernkultur,Schulkultur, Schulmanagement) und die Ergebnisse der Schule in den Blick. Der Orientierungsrahmen wird derzeit überarbeitet (Stand: März 2020). Eine neue Fassung finden Sie nach Fertigstellung auf dieser Seite.

Autor:

Senatorin für Bildung und Wissenschaft Bremen (Hrsg.); Dietmar Kirchhoff; Inge Grothus; Walter Henschen; Dr. Katrin Höhmann

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Berufliche Bildung Spezieller Förderbedarf

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Evaluation Qualitätsentwicklung Qualitätsmanagement Qualitätssicherung Schulqualität Unterricht

freie Schlagwörter:

Q2E

Ortsbezüge:

Bremen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler