Vorbereitungsdienst für Lehrämter im Saarland - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . s a a r l a n d . d e / m b k / D E / p o r t a l e / b i l d u n g s s e r v e r / l e h r k r a e f t e / a u s b i l d u n g l e h r k r a e f t e / v o r b e r e i t u n g s d i e n s t / v o r b e r e i t u n g s d i e n s t _ n o d e . h t m l

Der Vorbereitungsdienst ist im Saarland grundsätzlich auf 18 Monate ausgelegt ist. Die Lehramtsanwärter*innen (gehobener Dienst) bzw. Referendare/Referendarinnen (höherer Dienst) werden in der Regel als Beamte/Beamtinnen auf Widerruf bis zum Ende der Ausbildung eingestellt. Der Vorbereitungsdienst wird mit der Zweiten Staatsprüfung abgeschlossen. Hierbei ist das Prüfungsamt für das Lehramt an Schulen (Ministerium für Bildung und Kultur) eingebunden. Im Saarland kann der Vorbereitungsdienst lehramtsbezogen an fünf Studienseminaren absolviert werden.

Autor:

poststelle@bildung.saarland.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung Hochschule

Frei zugänglich:

ohne Anmeldung frei zugänglich

Kostenpflichtig:

nein

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Erstes Staatsexamen Lehramtsstudiengang Lehrer Lehrerausbildung Lehrerbildung Lehrerin Referendariat Zweites Staatsexamen

freie Schlagwörter:

LEHRER; LEHRERIN; LEHRERBERUF; LEHRERBILDUNG; LEHRERAUSBILDUNG; LEHRAMTSSTUDIUM; VORBEREITUNGSDIENST; REFERENDARIAT; STAATSPRUEFUNG; ERSTES STAATSEXAMEN; ZWEITES STAATSEXAMEN

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Lehrerberuf

Geeignet für:

Lehrer; Schüler