What Works in Improving the Educational Achievement of Gifted and Talented Pupils? - A Systematic Review of Literature (Summary)

h t t p : / / e p p i . i o e . a c . u k / c m s / L i n k C l i c k . a s p x ? f i l e t i c k e t = f E Q X 3 E K c b a 4 % 3 d & t a b i d = 2 4 0 2 & p o r t a l i d = 0 & m i d = 4 4 5 8

Im Jahr 2008 startete die damalige Regierung in Großbritannien ein Programm zur Identifikation und Förderung von Kindern mit besonderen Begabungen (gifted/talented). Vor diesem Hintergrund wurde eine systematische Auswerrtung von Studien vorgelegt, die sich mit der schulischen Förderung begabter Kinder beschäftigten.

Autor:

EPPI Centre, University of London; EPPI Centre, Institute of Education, London

Lange Beschreibung:

The review aimed to investigate which types of classroom interventions improve the educational achievement of children identified as gifted and talented. It looked at initiatives covering school pupils.

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Begabung Schule Unterricht Moderation Selbstkonzept Bericht Studie Wissenschaftstransfer

freie Schlagwörter:

Begabungsförderung; Fördermaßnahme; Binnendiffrenzierung; selbstreguliertes Lernen; gifted; talented; classroom management; diversification; personalization; self-regulation; underachievement; systematic review; policy measure; United Kingdom

Sprache:

Englisch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Schulforschung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler