Lehramt an Förderschulen (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

h t t p : / / w w w . z l b . u n i - h a l l e . d e / l e h r a m t s s t u d i u m / s t u d i u m / f o e r d e r s c h u l e /

Der Studiengang Lehramt an Förderschulen wird vom Institut für Rehabilitationspädagogik angeboten und bietet die Fachrichtungen Geistigbehindertenpädagogik, Körperbehindertenpädagogik, Lernbehindertenpädagogik, Sprachbehindertenpädagogik und Verhaltensgestörtenpädagogik zur Auswahl. Die Webseite gibt einen Überblick über den Studiengang, weitere Studieninhalte und Formalia.

Autor:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Lehrerbildung

Bildungsebene:

Hochschule Spezieller Förderbedarf

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Lehramtsstudiengang Lehrerausbildung Sonderpädagogik Sonderschule Rehabilitationswissenschaften Studienangebot Studieninhalt Studienorganisation Information Förderschwerpunkt Geistige Behinderung Körperbehinderung Lernbehinderung

freie Schlagwörter:

Sprachbehind

Ortsbezüge:

Halle (Saale); Halle-Wittenberg; Sachsen-Anhalt

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Lehrerberuf

Geeignet für:

Lehrer; Schüler