ARD-Themenwoche: Leben mit dem Tod

h t t p : / / w w w . r b b - o n l i n e . d e / s c h u l s t u n d e - t o d / i n d e x . h t m l

Unter dem Motto "Leben mit dem Tod" widmet sich die ARD im November 2012 in TV, Radio und Internet einem Thema, das jeden angeht, aber voller Tabus ist: Sterben und Tod. Der Tod betrifft keineswegs nur Erwachsene. Auch Kinder und Jugendliche haben schon eigene Erfahrungen. Mit Filmen und ausführlichem Unterrichtsmaterial wendet sich die ARD speziell an Grundschulklassen. Das Magazin "Hallo Tod" gibt auf heitere Art und Weise Antworten auf Fragen zu Sterben und Tod: In einem dreiteiligen kurzen Animationsfilm erklärt Knietzsche den Tod.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Tod; Sterben; Beerdigung; Trauer; Jenseits; Religion; Auferstehung; Wiedergeburt

freie Schlagwörter:

Leben nach dem Tod

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Religion
Schule; Grundschule; Sachkunde
Schule; Grundschule; Sachkunde; Soziales Lernen
Schule; Grundschule; Sachkunde; Mensch
Schule; Grundschule; Sachkunde; Zeiterfahrungen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer