Unterwegs in Stadt und Land (Word-Dokument)

h t t p : / / w w w . b i l d u n g - l s a . d e / p o o l / R R L _ L e h r p l a e n e / N i v e a u b e s t i m m e n d e _ A u f g a b e n _ S K S / 2 0 1 2 / k u n s t / n b a _ s k s _ k u n s t _ s 1 . d o c

Die Fähigkeit, räumlich zu sehen, beeinflusst unsere Wahrnehmung im täglichen Leben entscheidend. Um Räumlichkeit auf einer Fläche darstellen zu können, folgt man besonderen gestalterischen Prinzipien.(Word-Dokument)

Höchstalter:

13

Mindestalter:

10

Autor:

Frank Bögner, Prof. Dr. Andrea Dreyer, Bettina Ratke, Ina Röder, Jana Stahn

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Aufgabe

Lizenz:

CC-BY-NC-SA

Schlagwörter:

Wahrnehmung

Sprache:

deutsch

Themenbereich:

Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens Grafisches Gestalten - Form, Komposition, Perspektive
Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens Malerisches Gestalten - Farblehre, Licht
Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens Plastisches Gestalten
Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens Malerisches Gestalten - Farblehre, Licht

Geeignet für:

Lehrer; Schüler