Deutscher Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen - Was ist der DQR und welchen Nutzen bringt er für das Handwerk?

h t t p s : / / w w w . z d h . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / t h e m e n / B i l d u n g / B i l d u n g s p o l i t i k / D Q R _ - _ Z D H - I n f o r m a t i o n _ 2 0 1 2 . p d f

In der Broschüre des Zentralverbands des Deutschen Handwerks werden die wesentlichen Eckpunkte des DQR mit der Methode der ´Häufig gestellten Fragen´(FAQ) beschrieben sowie seine Ziele, Funktion und Auswirkungen auf die Berufsbildung in Deutschland näher erläutert. Dabei wird bezuggenommen auf seine Entstehung aus dem europäischen Qualifikationsrahmen EQF / EQR.

Autor:

Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH); Abteilung Berufliche Bildung

Bildungsebene:

Berufliche Bildung Fort- und Weiterbildung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsbildung Europäischer Bildungsraum Europäischer Qualifikationsrahmen Nationaler Qualifikationsrahmen

freie Schlagwörter:

EU; Kopenhagen-Prozess; EQR; EQF; nationaler Qualifikationsrahmen; Qualifikationsrahmen; DQR; Deutscher Qualifikationsrahmen

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler