Container (Word-Dokument)

h t t p : / / w w w . b - l s a . d e / / p o o l / R R L _ L e h r p l a e n e / N i v e a u b e s t i m m e n d e _ A u f g a b e n _ S K S / 2 0 1 2 / m a t h e / n b a _ s k s _ m a t h e _ s 3 . d o c

Niveaubestimmende Aufgabe iese Aufgabe stellt hohe Ansprüche hinsichtlich des inhaltlichen Durchdringens eines Sachverhaltes. Sie verlangt den Schülerinnen und Schülern schon einige Modellierungshandlungen ab. Der Container muss aus dem Bild und der Textanalyse als Quader erkannt werden. Mit der Forderung a) Ladefläche skizzieren soll ein Rechteck erkannt und laut Sachverhalt bemaßt werden. Wenn die Ladefläche als Rechteck erkannt wird, stellt die Berechnung b) eine formale Teilaufgabe dar. Im Aufgabenteil c) geht es nicht nur um die Modellierung von Quader und Würfel, sondern auch um den sachgerechten Umgang mit Größen. Hier könnte die Vorstellung des Auslegens eines Quaders mit Würfeln zur Lösung führen.(Word-Dokument)

Höchstalter:

13

Mindestalter:

10

Autor:

Erika Beier, Ingrid Biallas, Dr. Wolfram Eid, Birgit Hesse, Dieter Manzei, Dr. habil. Manfred Pruzina

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Aufgabe

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Flächeninhalt; Volumen

Sprache:

deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie der Ebene; Vierecke; Umfang, Flächeninhalt
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie des Raumes; gerade Prismen, schiefe Prismen; Körpernetze
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie des Raumes; gerade Prismen, schiefe Prismen; Volumen und Oberflächeninhalt

Geeignet für:

Lehrer; Schüler