Rahmenvereinbarung zur Leistungserbringung und Finanzierung der ergänzenden Pflege und Hilfe von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen an öffentlichen Schulen und Ersatzschulen in Berlin

h t t p s : / / w w w . b e r l i n . d e / s e n / b i l d u n g / s c h u l e / i n k l u s i o n / f a c h i n f o / r v _ s c h u l h e l f e r _ 0 1 - 0 8 - 2 0 2 0 . p d f

Die Rahmenvereinbarung regelt die Kooperation des Landes Berlin mit den Trägern der freien Jugendhilfe in Bezug auf den Einsatz sogenannter Schulhelfer*innen, die Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Schulalltag an der Regelschule begleiten.

Autor:

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, post@senbjf.berlin.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Finanzierung; Inklusion; Integrationshelfer; Jugendhilfe; Leistung; Rahmenvereinbarung; Rechtsgrundlage; Schulbegleitung; Wohlfahrtsverband

Ortsbezüge:

Berlin

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulrecht

Geeignet für:

Lehrer; Schüler