Buen vivir - das gute Leben.

h t t p : / / w w w . g l o b a l e s - l e r n e n - s c h u l e - n r w . d e / u p l o a d s / m e d i a / G y - G e - e v - R e l i g i o n - S e k - I I - Q - P h a s e - G K _ L K - B u e n - v i v i r - d a s _ g u t e - L e b e n . p d f

Die Frage nach dem guten Leben ist zunächst eine persönliche Frage ("Welche Dinge im Leben sind Ihnen wichtig?") , dann aber auch eine gesellschaftliche Fragestellung, die nach dem Kompass von Ökonomie und Politik fragt. Das Modul bringt dies zur Reflexion und vergleicht mit"buen-vivir-Konzeoten aus Bolivien/Ecuador).

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Globales Lernen; Lebensstil; Wohlstand; Zukunft; Glück

freie Schlagwörter:

Leitbilder; Postwachstum

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer