Berufliche Weiterbildung - Entwicklungslinien

h t t p s : / / w w w . e d u . t u m . d e / f i l e a d m i n / t u e d z 0 1 / w w w / D o w n l o a d s / 0 3 F a k u l t a e t / P r o f e s s o r e n _ F o t o s / S c h e l t e n - P u b l i k a t i o n e n / 2 0 0 7 b b s c h b e r u f l i c h e w e i t e r b i l d u n g s c h e l t e n . p d f

Die berufliche Weiterbildung bezeichnet alle Formen der Fortsetzung oder Wiederaufnahme organisierten arbeits- und berufsbezogenen Lernens, das nach dem Abschluss einer unterschiedlich ausgedehnten ersten Berufsbildungsphase und in der Regel nach der Aufnahme einer Berufstätikgeit erfolgt. Anforderungen an die berufliche Weiterbildung ergeben sich aus Rahmenbedingungen, die im Folgenden kurz skizziert werden. Daran anschließend sind Entwicklungslinien dargestellt.

Autor:

Schelten, Andreas

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufliche Fortbildung Berufsbildungsgesetz Erstausbildung Kompetenzzentrum Kostensenkung Weiterbildung

freie Schlagwörter:

berufliche Weiterbildung; Entwicklungslinien; lebensbegleitende Qualifizierung; Rahmenbedingungen; Weiterbildungsmakt; Weiterbidlungsberatung; Bundesweiterbildungsgesetz

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungsforschung
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler