Politik und Unterricht: Kinder in Deutschland

h t t p : / / w w w . p o l i t i k u n d u n t e r r i c h t . d e / 3 _ 0 4 / k i n d e r i n d e u t s c h l a n d . p d f

Diese Ausgabe von „Politik und Unterricht“ befasst sich mit der Situation der Kinder in Deutschland. Das Heft bietet Informationen zur Familienpolitik des Landes und zur Rolle der Kinder in der Freizeitgesellschaft und als Konsumenten sowie der Bedeutung von Freizeit und Konsum für Kinder. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich außerdem mit der Rolle der Familie in der Gesellschaft und lernen die verschiedenen Formen von Familien kennen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text; Arbeitsblatt

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Familienpolitik Jugend

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen Verhältnis der Generationen
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Schule, Ausbildung
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Gleichberechtigung
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Politikfelder Bildung, Kultur, Forschung
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Individuum und Gesellschaft Sozialisation, Verhalten
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer