Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern

http://www.bildung-mv.de/lehrer/medienbildung

Medienbildung ist als fächerübergreifendes Bildungsziel in den Lehrplänen aller Schularten verankert. Ziel der Medienbildung ist es, die Schüler/innen an einen verantwortungsvollen, sinnvollen und reflektierten Umgang mit Medien heranzuführen. In diesem Bereich informieren wir sowohl über die Grundlagen der schulischen Medien-bildung und dem Weg zum eigenen Schulprofil als auch über Ressourcen, Chancen und Risiken der Medienvielfalt. Die Seite bietet Informationen und Links zu den Themen - Medien und Unterricht - Medienprofil - Medienangebote - Mediennutzung

Autor:

Bildungsserver Mecklenburg-Vorpommern

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Medien; Medienpädagogik; Medieneinsatz; Mediennutzung; Medienkompetenz; Medienarbeit; Medienerziehung

Ortsbezüge:

Mecklenburg-Vorpommern

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler