Rahmenvereinbarung zwischen Ministerium für Schule, Jugend und Kinder des Landes, dem Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport und dem Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen zur Zusammenarbeit in offenen Ganztagsgrundschulen

h t t p : / / w w w . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w . d e / d o c s / S c h u l s y s t e m / G a n z t a g / R a h m e n v e r e i n b a r u n g e n / B i b l i o t h e k e n . p d f

Das Ministerium für Schule, Jugend und Kinder, das Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport sowie der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen haben in einer Rahmenvereinbarung die Grundzüge ihrer Zusammenarbeit in offenen Ganztagsgrundschule festgelegt. Das Ziel: Ministerien und Verband wollen die Lese-, Schreib- und Sprachförderung durch bibliothekarische Angebote unterstützen und ergänzen, so dass möglichst viele Kinder, unabhängig von Herkunft und familiärem Umfeld, Zugang zu Büchern und anderen Medien erhalten. Die Vereinbarung gibt den Rahmen für Kooperationsverträge in den einzelnen Kommunen vor.

Autor:

schmitz@ub.uni-koeln.de

Bildungsebene:

Primarstufe

Lizenz:

Sonstige Lizenz

freie Schlagwörter:

LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; MEDIENKOMPETENZ; INFORMATIONSKOMPETENZ; RAHMENVEREINBARUNG; BIBLIOTHEK; SCHULE; SCHULBIBLIOTHEK; KOOPERATION; GANZTAGSSCHULE; NORDRHEIN-WESTFALEN

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein

Geeignet für:

Lehrer; Schüler