Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus - Gewaltprävention

h t t p : / / w w w . k m . b a y e r n . d e / e l t e r n / e r z i e h u n g - u n d - b i l d u n g / g e w a l t p r a e v e n t i o n . h t m l

In Zusammenarbeit mit anderen Ministerien und der Polizei setzt sich das Kultusministerium sowohl für den verbesserten Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gewalttaten als auch für die Prävention hinsichtlich einer Förderung der Kompentenzen für gewaltlose Konfliktbewältigung ein. Ebenso werden Konzepte für das Verhalten in Krisensituationen erstellt. Verwiesen wird auf Projekte und Materialien.

Autor:

Thomas Gottfried; thomas.gottfried@stmuk.bayern.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

freie Schlagwörter:

BAYERN; GEWALT; PRAEVENTION; GEWALTPRAEVENTION; JUGENDSCHUTZ; KONFLIKT; PROJEKT

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Gewaltprävention

Geeignet für:

Lehrer; Schüler