Praxisbeispiel: Fürsorgeerziehung in der NS-Zeit, Beispiel Arbeitsanstalt Brauweiler

h t t p : / / w w w . b i l d u n g s p a r t n e r . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w . d e / B i l d u n g s p a r t n e r / P r a x i s b e i s p i e l e / 1 4 4 _ P B . p d f

Im Rahmen des Pädagogikunterrichts zum Thema "Erziehung in der NS-Zeit" werden die Schülerinnen und Schüler mit dem Archiv und der Arbeit an den Quellen vertraut gemacht.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Kooperation; Außerschulischer Lernort; Archiv; Archivpädagogik; Stadtgeschichte; Nationalsozialismus; Pädagogik

freie Schlagwörter:

Bildungspartner NRW; Bildungspartnerschaft; Praxisbeispiel; historische Bildung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Grundschule
Schule; Grundschule; Sachkunde; Heimatkunde
Schule; Grundschule; Sachkunde; Heimatgeschichte
Schule; Grundschule; Sachkunde
Schule; Grundschule; Sachkunde; Orientierung im geographischen Raum
Schule; Grundschule; Pädagogik
Schule; Grundschule; Pädagogik; Allgemeine Pädagogik; Geschichte der Pädagogik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Quellenkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Biographien
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Landes- und Regionalgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Regionalgeschichte, Lokalgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Geschichtliche Überblicke; Bildung und Wissenschaft

Geeignet für:

Lehrer