Global lernen: Gewaltfreie Erziehung

h t t p s : / / w w w . b r o t - f u e r - d i e - w e l t . d e / f i l e a d m i n / m e d i a p o o l / u s e r _ u p l o a d / A r b e i t s b l a e t t e r _ D e u t s c h _ G l o b a l _ L e r n e n . p d f

Jede Ausgabe der Zeitschrift "Global Lernen" widmet sich einem entwicklungspolitischen Thema. Außerdem in jedem Heft: didaktische Hinweise und Anregungen für den Unterricht in der Sekundarstufe II.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Brot für die Welt; Globales Lernen; Friedenserziehung; Gewalt; Gewaltprävention; Gewalttätigkeit; Konflikt; Konfliktlösung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialgeographie; Sozialstrukturen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Internationale Beziehungen; Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Kinder- und Jugendbildung; Leben miteinander
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Kinder- und Jugendbildung; Lebensformen, Lebensvorstellungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Philosophie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Formen des Zusammenlebens
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sachgebietsübergreifende Themen

Geeignet für:

Lehrer