Die neuen Leiden des jungen W. - Unterrichtseinheit

http://www.lehrer-online.de/nleiden.php

40 Jahre DDR-Geschichte sind auch 40 Jahre Geschichte Deutschlands und deutscher Kultur und Literatur. Jeder Einblick in die deutsche Nachkriegsliteratur wäre ohne einen Blick auf die DDR-Literatur unvollständig. Der Roman ermöglicht Lernenden ab Klasse 10 inhaltliche, mediale und historische Zugänge zur DDR-Vergangenheit. Zum einen lässt sich der Text sehr gut mit der Behandlung von Goethes `Die Leiden des jungen Werthers` verknüpfen, zum anderen spricht die Problematik junge Leute, die in jedem Jahrhundert ihre eigene Sturm und Drang-Zeit erleben, nach wie vor in ihrer existenziellen Situation an. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Günther Neumann; heinen@lehrer-online.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

DEUTSCHUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; GOETHE; JOHANN WOLFGANG VON; PLENZDORF; ULRICH; WERTHER

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Epik
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Literatur

Geeignet für:

Lehrer; Schüler