Pausenspiel: Monster füttern

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / g r u n d s c h u l e / f a e c h e r u e b e r g r e i f e n d / a r b e i t s m a t e r i a l / a m / p a u s e n s p i e l - m o n s t e r - f u e t t e r n /

Mit diesem Spiel für den Unterricht, die Pause oder einfach spontan zwischendurch bündeln Sie die Konzentration, fördern die Handmotorik Ihrer Schülerinnen und Schüler, lockern den Unterricht auf und stärken die Klassengemeinschaft.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Redaktion Lehrer-Online

Lange Beschreibung:

Wenn die Konzentration in der Klasse nachlässt oder die Schülerinnen und Schüler gerade zum Beispiel eine Leistungsüberprüfung absolviert haben, bieten sich Spiele auch im Unterricht an. Ob in Vertretungsstunden, Randstunden, im Endspurt vor den Ferien oder einfach mal so zwischendurch - hin und wieder lohnt es sich, den Unterrichtsalltag aufzubrechen und mit einer kleinen Spielpause aufzulockern. Gleichzeitig legt so eine Bewegungspause aber auch zum spielerischen Lernen an, indem beispielsweise soziale Kompetenzen gefördert werden. Bei dieser spannenden Monster-Fütterung geht es darum, allein, zu zweit oder in einer Mannschaft flache Knöpfe in eine kleine Öffnung zu schnipsen. Damit fördern Sie nicht nur die motorischen Fähigkeiten Ihrer Schülerinnen und Schüler, sondern bieten ihnen auch die Möglichkeiten, mal Dampf abzulassen sowie die Teamfähigkeit in der Klasse zu verbessern. Das Arbeitsblatt ist fächerübergreifend spontan ohne große Vorbereitung in der Grundschule jederzeit einsetzbar. Die Anleitung des Spiels ist für die Schülerinnen und Schüler formuliert und anschaulich mit Bildern dargestellt, sodass sich die Lernenden die Regeln zur Förderung der Lesekompetenz eigenverantwortlich in der Gruppe erschließen können. Dadurch, dass die Lernenden zunächst aufgefordert sind, ein Monster aus einem Karton zu basteln, eignet sich das Material auch für den fächerverbindenden Unterricht mit Kunst. Welche Mannschaft schafft zuerst alle Knöpfe in das Monster? Der Wettbewerb in der Klasse motiviert in besonderem Maße auch die vermeintlich leistungsschwächeren Schülerinnen und Schüler. Auf die Monster, fertig los! Gemeinsamer Spaß in der Klasse ist garantiert. ;-)

Bildungsebene:

Primarstufe

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Spiel; Grundschule

freie Schlagwörter:

pädagogisches Spiel; kooperatives Lernen; fächerübergreifender Unterricht

Sprache:

Deutsch

Geeignet für:

Lehrer