Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Prognose des Energiebedarfs

h t t p : / / w w w . e n e r g i e - m a c h t - s c h u l e . d e / s i t e s / d e f a u l t / f i l e s / d o c u m e n t s / S t r o m _ P r o g n o s e . p d f

Mit steigender Weltbevölkerung steigt auch der Energiebedarf stetig an. Die OECD legt dafür eine Prognose vor, welche die Schülerinnen und Schüler in diesem interaktiven Arbeitsblatt im PDF-Format zunächst schätzen und anschließend mit der Originalprognose vergleichen sollen. Es lässt sich per per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® über MAC und Windows Rechner öffnen sowie bearbeiten und eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es kann aber auch in den Fächern Wirtschaft oder Gesellschaftskunde/Sozialkunde genutzt werden.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Ökonomie; Wirtschaft; Energie; Elektrizität; Energieerzeugung; Energieverbrauch; Erneuerbare Energie; Kernkraftwerk; Atomausstieg; Stromversorgung; Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

Netze; Atomkraft; Kraftwerke; Strom

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Energie
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Klima
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Ökologie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer