Lesespaß wie geht denn das?

http://www.lfs.bsb-muenchen.de/fileadmin/redaktion/lesefoerderung/Praxisberichte/Projekte/OeBiB_03-04-lesespass.pdf

In vielen öffentlichen Bibliotheken in ganz Bayern haben erfahrene Referentinnen Methoden vorgestellt, wie Lesefreude und Lesefähigkeiten von Kindern und Jugendlichen mit spielerischen und lesepädagogisch wirksamen Mitteln deutlich gesteigert werden können. Informationen zur Aktion, die Beschreibung der Veranstaltungen sowie die Adressen der Referentinnen bietet diese Website.

Autor:

Norbert Hellinger, Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen; hellinger@bsb-muenchen.de

Bildungsebene:

Elementarbildung; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

freie Schlagwörter:

BAYERN; BIBLIOTHEK; OEFFENTLICHE BIBLIOTHEK; LESEFOERDERUNG; KINDERLITERATUR; JUGENDLITERATUR; LESEN; LESEFAEHIGKEIT

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung
Schule; Sprachen und Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Kinderliteratur, Jugendliteratur

Geeignet für:

Lehrer; Schüler