nationalatlas.de

h t t p : / / w w w . n a t i o n a l a t l a s . d e /

Ein Nationalatlas macht es sich zur Aufgabe, ein Land in allen seinen Dimensionen darzustellen. Dazu zählen die natürlichen Grundlagen, die Gesellschafts- und die Bevölkerungsstruktur, die Verteilung von Ressourcen, Siedlungen, Verkehrsnetzen und Wirtschaftskraft sowie weitere Elemente der Landesausstattung und Landesentwicklung. Ein Nationalatlas dient der räumlich differenzierten Information über das gesamte Land für seine Bewohner und Gäste, aber auch der Repräsentation eines Landes nach außen. Für diesen ersten deutschen Nationalatlas ist es darüber hinaus ein wichtiges Ziel zu dokumentieren, wie die über 40 Jahre getrennten zwei ehemaligen deutschen Teilstaaten zusammenwachsen. Der Atlas ist in Printversion und als CD-ROM erhältlich, eine Demoversion und Inhaltsangaben können auf dieser Seite eingesehen werden. Er umfaßt zwölf thematische Bände, Band 6 befaßt sich mit Bildung und Kultur.

Autor:

Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Hochschule Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Bild/Grafik

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Atlas Bildung Bildungsgeografie Geografie Geografie Geografieunterricht Karte Kultur Kulturgeografie Regionalentwicklung

freie Schlagwörter:

Anthropogeographie; Regionale Bildungsforschung

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Bundesrepublik Deutschland

Geeignet für:

Lehrer; Schüler