Der Niedriglohnsektor in Deutschland - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . d i w . d e / d e / d i w _ 0 1 . c . 6 1 8 2 0 3 . d e / p u b l i k a t i o n e n / w o c h e n b e r i c h t e / 2 0 1 9 _ 1 4 / d e r _ n i e d r i g l o h n s e k t o r _ i n _ d e u t s c h l a n d _ i s t _ g r o e s s e r _ a l s _ b i s l a n g _ a n g e n o m m e n . h t m l

Von einem Niedriglohn spricht man, wenn der Bruttostundenlohn geringer als zwei Drittel des Medianlohns aller Beschäftigten ist (Studie des DIW Berlin 2020).

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

freie Schlagwörter:

Niedriglohnsektor

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer