Elternabende Computerspiele

h t t p : / / l f m p u b l i k a t i o n e n . l f m - n r w . d e / i n d e x . p h p ? v i e w = p r o d u c t _ d e t a i l & c P a t h = 3 & p r o d u c t _ i d = 2 6 0

Die Handreichung „Elternabende Computerspiele“ bietet Referentinnen und Referenten das nötige Rüstzeug, um medienpädagogische Elternabende in den Bereichen Computer-, Online- und Konsolenspiele sowie Mobile Gaming anzubieten. Sie ist eine direkte Erweiterung der klicksafe-Handreichung „Elternabende Internet + Handy“, die seit 2009 bundesweit erfolgreich genutzt wird. Für die vorliegende Handreichung hat das Angebot Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e. V. seine Expertise und seine Erfahrung eingebracht. Darüber hinaus wurden erneut die praktisch erprobten Konzepte der Initiative Eltern+Medien aufgegriffen, welche seit Jahren Elternabende zum Thema „Computerspiele“ anbietet.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Medienkompetenz; Elternabend; Medien; Mediennutzung; Computer; Jugendschutz; Medienerziehung; Medienpädagogik; Elternbildung

freie Schlagwörter:

Computerspiele; PC; Spiele; Onlinespiele; Konsolen; Konsolenspiele

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Freizeit
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Sucht und Prävention
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Weiterbildung

Geeignet für:

Schüler; Lehrer