Laternenmond und heiße Ohren: Sprachförderung im Grundschulunterricht durch Forschendes Lernen an Biografien

h t t p s : / / w w w . s c i e n c e - o n - s t a g e . d e / l a t e r n e n m o n d

In dem Arbeitsheft erzählen Forscherinnen und Forscher, wie sie zu ihrem Beruf kamen und welche teilweise kuriosen Erlebnisse damit verbunden waren. Zu jeder Biografie ermuntern einfache Experimente die Kinder, selbst in die Rolle eines Forschers zu schlüpfen. Die Sammlung bietet Arbeitsaufträge zur Sprachförderung für Schülerinnen und Schüler. Grundschullehrkräfte, die damit arbeiten, brauchen kein besonderes naturwissenschaftliches Fachwissen.

Anbieter:

Science on Stage Deutschland e.V. / Poststraße 4/5 / 10178 Berlin

Autor:

Science on Stage Deutschland e.V.

Bildungsebene:

Primarstufe

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung

Schlagwörter:

Biografie Experiment Forschendes Lernen Forscher Grundschule Naturwissenschaftlicher Unterricht Sachunterricht Sprachförderung Unterrichtsmaterial

freie Schlagwörter:

MINT-Unterricht

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Grundschule
Schule Grundschule Wissen
Schule Grundschule Wissen Natur, Umwelt, Technik
Schule Grundschule Wissen Natur, Umwelt, Technik Experimente

Geeignet für:

Lehrer; Schüler